Reflexion >
Persönlichkeitsbildung >
Training - Improvisation >

 

 


PERSÖNLICHKEITSBILDUNG


Persönlichkeitsbildung ist für jeden wichtig - vom Manager bis zur Mutter. Während uns die Übungen am Pferd erkennen lassen, wie wir auf unsere Umwelt wirken, ist es das Ziel des Coaching zu klären warum wir so wirken und wie wir authentischer werden. Dabei geht es um unser Verhalten und unsere Präsenz. Neben Körperhaltung und die vom Körper ausgehenden Signale sind Stimme und Sprache ein zentraler Baustein der Selbstdarstellung und der Vermittlung eigener Gedanken und Standpunkte. Über sie drücken wir unsere Persönlichkeit aus. Sowohl Stimme als auch Sprache sind wiederum von der Körperhaltung und dem eigenen Körpergefühl abhängig. Die für das Auftreten so wichtige sprachliche Ausdruckskraft trainieren wir deswegen mittels Atmung und Körperhaltung. Damit legen wir Grundlagen für die persönliche Präsenz.

Voraussetzung für ein erfolgreiches Coaching ist die Bereitschaft der Teilnehmer, sich in einem gewissen Maße zu öffnen und innerhalb der Gruppe mitzuwirken. Unter der professionellen Leitung des Coaches wird die Individualität des Einzelnen gewahrt und die Konzentration auf die jeweiligen Übungen gerichtet.